MAXICUT 150-920

Neue Perspektiven bei der Verarbeitung von Stoppeln und Pflanzenresten, ein erhöhter Bedarf an einer großen Kapazität bei geringen Kosten und die Möglichkeit, einen hohen Stumpf zu setzen, haben zur Entwicklung unserer innovativen MAXICUT-Walze geführt.

DALBO hat diesen Maschinentyp als erstes Unternehmen auf dem europäischen Markt eingeführt und ist weiterhin führend, was die Qualität und die Arbeitsbreite anbelangt. Diese Walze hilft Ihnen, Stoppeln oder Zwischenfrüchte schnell und effizient zu zerkleinern, wodurch Produktivität und Erträge erheblich verbessert werden.

IMG 2994
Arbeitbreite
1,50-9,20 m
Transportbreite
1,75-3,00 m
Durchmesser
82 cm
PS
> 60
Gewicht
1.150-9.800 kg
Dalbo Maxicut Thumbnail
DALBO MAXICUT

Dalbo Maxicut 600 Thumbnail
MAXICUT 699

Dalbo Maxicut 600 2 Thumbnail
MAXICUT 600

Technische Daten

MAXICUT 150

Arbeitsbreite
1,50 m
Gewicht/mit Wasser
1.150 kg/1.465 kg
Anzahl Messer
30 St.
Leistungsbedarf min.
60 PS
Transportbreite
1,75 m

MAXICUT 200

Arbeitsbreite
2,00 m
Gewicht/mit Wasser
1.450 kg/1.950 kg
Anzahl Messer
30 St.
Leistungsbedarf min.
75 PS
Transportbreite
2,50 m

MAXICUT 300

Arbeitsbreite
2,75 m
Gewicht/mit Wasser
1.750 kg/2.450 kg
Anzahl Messer
45 St.
Leistungsbedarf min.
90 PS
Transportbreite
3,00 m

MAXICUT 600

Arbeitsbreite
5,80 m
Gewicht/mit Wasser
4.300 kg/6.100 kg
Anzahl Messer
90 St.
Leistungsbedarf min.
150 PS
Transportbreite
2,55 m

MAXICUT 920

Arbeitsbreite
9,20 m
Gewicht/mit Wasser
9.800 kg
Anzahl Messer
165 St.
Leistungsbedarf min.
330 PS
Transportbreite
3,00 m
Dalbo Maxicut
Konzept

Die MAXICUT ist ein schnelles und sehr effektives Werkzeug zum Vernichten von Zwischenfrüchten und zum Schneiden dicker Stoppeln von Kulturen wie Mais, Raps, Getreide, Gemüse, Sonnenblumen, Tabak, Baumwolle usw.

Pflanzenreste und Stoppeln werden in Längen von 15 cm geschnitten, zerkleinert und in den Boden gedrückt, was die Aktivierung von Mikroorganismen und das Zerkleinern von Pflanzenresten fördert.

Die MAXICUT eignet sich besonders zur Bekämpfung des Maiszünslers, der in den Maisstoppeln lebt. Durch die Zerkleinerung der Stoppeln, dem natürlichen Lebensraum des Käfers, werden seine Überlebenschancen stark reduziert.

Kein anderes Walzen-, Eggenoder Zapfwellengerät ist dabei so effizient wie die MAXICUT.

Die MAXICUT ist bei Geschwindigkeiten zwischen 15 und 20 km/h am effizientesten. Bei dieser Geschwindigkeit erreicht die MAXICUT eine Rekordleistung von bis zu 15 Hektar/Stunde und übertrifft damit bei weitem Mähwerke.

Zusammenfassend vereint die MAXICUT Innovation, Effizienz und Produktivität in einer Maschine.

Standardausrüstung

MAXICUT Standardausrüstung

  • Hydraulische Gewichtsverteilung, die unabhängig von
    Bodenkonturen einen gleichmäßig verteilten Bodendruck über die
    gesamte Arbeitsbreite gewährleistet.
  • Vollhydraulisches Ein- und Ausklappen der Segmente an den
    Modellen 920. Wechsel vom Transport auf der Straße zum
    Feldbetrieb.
  • Beim Modell 300 angebaut am Traktor: Einfach zu bedienen und
    zu transportieren und optional an der Front- oder Heckseite der
    Zugmaschine zu montieren.
  • Automatische Transportsicherung für eine optimale Sicherheit
    während des Transports.
  • Spezialgehärtete Messer, 100 x 8 mm.
  • Doppelt versiegelte und schmierbare Hochleistungs-Kegelrollenlager von etablierten Herstellern stehen für eine lange Lebensdauer und eine einfache Wartung. Alle aufgesattelten MAXICUT-Walzen sind serienmäßig mit einem patentierten Dämpfungssystem ausgestattet, das Vibrationen fast vollständig eliminiert. Es gewährleistet eine lange Lebensdauer und Stabilität der gesamten Walze.
  • LED-Beleuchtung.
  • 70 mm Achsen aus hochfestem und vergütetem CrMo4V Stahl bei
    MAXICUT 920.
  • Starker Rahmen aus hochfestem Qualitätsstahl.
Dalbo Maxicut Tromlesektion

Walzenbereich

Das Kernstück der MAXICUT-Walze ist die auf Herz und Nieren geprüfte Stahlwalze/Walze mit Ø610 mm und einer Wandstärke von 7 mm.

Um das Gesamtgewicht und die Effizienz zu erhöhen, können die Walzen mit Wasser befüllt werden, und das Gewicht kann dadurch bei den Modellen 300-600 auf bis zu 1.000 kg/m erhöht werden.

Die MAXICUT 920 hat ein Standardgewicht von 1.110 kg pro Arbeitsmeter und wird daher nicht mit Wasser gefüllt.
Die Walze wird mit 100 mm hohen Messern aus spezialgehärtetem 8 mm Stahl montiert und erreicht so einen effektiven Außendurchmesser von 820 mm.

Der große Durchmesser der Walze sorgt für einen stabilen Vortrieb und einen hohen Wirkungsgrad. Für maximale Langlebigkeit trotz der hohen Arbeitsgeschwindigkeiten sind die Stahlwalzen auf starken 70 mm Achsen montiert.

Dalbo Maxicut Tallerkensektion

Schneideneinrichtung

Bei unserer MAXICUT 920 besteht die Möglichkeit, vor der Messerwalze ein Segment mit vorlaufenden gewellten Schneidscheiben zu montieren.

Dies trägt zur Verbesserung der Stoppelbearbeitung bei, da die Stoppeln zunächst in Fahrtrichtung und anschließend quer bearbeitet werden.

Dadurch wird sichergestellt, dass alle Stoppeln bearbeitet und in Stücke geschnitten werden, sodass keine ganzen Stängel zurückbleiben.

Dalbo Maxicut Saaudstyr

Sägeräte

Wenn Sie eine ideale Lösung für die Aussaat von Zwischenfrüchten und dergleichen suchen, helfen Ihnen unsere Sägeräte, wertvolle Zeit zu sparen und die Effizienz zu steigern.

Sie eignen sich besonders für die Verwendung mit dem Striegelarbeitsgerät.

Zubehör und Sonderausstattung

  • Druckluftbremsen bei den MAXICUT-Modellen 600 und 920
  • Sägeräte für die MAXICUT-Modelle 600 und 920
  • Diverse Unterlenkeranhängungen und Kupplungen
  • Zugmaschinenschutz beim der MAXICUT 300
  • Striegel für die MAXICUT 600

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie einen unserer Mitarbeiter, der für ein unverbindliches Gespräch über Ihre Bedürfnisse bereit ist.

Frank Kellewald
Frank Kellewald
Vertriebsleiter
Thomas Golchert
Thomas Golchert
Verkaufsberater