ROLLOMAXIMUM 620-1240

ROLLOMAXIMUM ist die schwerste hochpräzise Saatbettkombination auf dem Markt, konstruiert für eine besonders effiziente und genaue Vorbereitung des Saatbetts bei nur einer Überfahrt. Die Walzensegmente vorn und hinten sorgen für eine
konstante und genaue Arbeitstiefe der Eggenzinken sowie eine optimale Rückverfestigung und Verdichtung des Bodens, was zu einem perfekten Saatbett führt.

Dalbo Såbedsharve Rollomaximum Xl 1240 1
Arbeitsbreite
6,20-12,40 m
Transportbreite
3,00 m
Arbejdstiefe
3-15 cm
PS
> 175 HK
Gewicht
6.970-12.970 kg
Dalbo Såbedsharve Rollomaximum1230 Thumbnail
DALBO ROLLOMAXIMUM 1230

Technische Daten

ROLLOMAXIMUM 620

Transportbreite
3,00 m
Transporthöhe
3,50 m
Gewicht mit Crosskillwalze
6.970 kg
Räder
520/50-17
Leistungsbedarf min.
175 PS
Anzahl Zinken
80 St.
Anzahl Crackerboardzinken
21 St.

ROLLOMAXIMUM 750

Transportbreite
3,00 m
Transporthöhe
4,00 m
Gewicht mit Crosskillwalze
7.745 kg
Räder
520/50-17
Leistungsbedarf min.
225 PS
Anzahl Zinken
96 St.
Anzahl Crackerboardzinken
27 St.

ROLLOMAXIMUM 930

Transportbreite
3,00 m
Transporthöhe
4,00 m
Gewicht mit Crosskillwalze
10.470 kg
Räder
700/40-22.5
Leistungsbedarf min.
175 PS
Anzahl Zinken
80 St.
Anzahl Crackerboardzinken
120 St.

ROLLOMAXIMUM 1240

Transportbreite
3,0 m
Transporthöhe
4,00 m
Gewicht mit Crosskillwalze
12.970 kg
Räder
700/40-22.5
Leistungsbedarf min.
350 PS
Anzahl Zinken
160 St.
Anzahl Crackerboardzinken
69 St.
Dalbo Rollomaximum Slide 1
Konzept

Unsere ROLLOMAXIMUM ist ein einzigartiger Hybrid aus einer
4-reihigen Saatbettegge, einem Crackerboard, einer Planierschiene
und zwei Walzensegmenten.

Durch eine einzigartige Konstruktion ist die ROLLOMAXIMUM in der Lage, das Saatbett meistens mit nur einer Überfahrt zu bereiten.

Das bedeutet, dass Sie mit einer ROLLOMAXIMUM eine wesentlich höhere Kapazität erzielen, bei höchster Qualität der durchgeführten Arbeit.

Die ROLLOMAXIMUM hat folgende sechs Arbeitszonen:

  1. Spurlockerer, der hinter der Zugmaschine lockert.
  2. Crackerboard, das Erdklumpen zerkleinert und die
    Oberfläche ebnet.
  3. Walzensegment aus Gusseisen, das weiter ausgleicht
    und verdichtet.
  4. 4-reihige Eggensegmente, die durch die Hydraulik äußerst
    genau in der gewünschten Tiefe gesteuert werden.
  5. Planierschiene, die einebnet und den Boden für das
    anschließende Walzen vorbereitet.
  6. Segment mit Stahl-Crosskillringen, die ein optimiertes
    Saatbett hinterlassen, das gleichzeitig besser die
    Feuchtigkeit halten kann.

Die ROLLOMAXIMUM schafft ein optimales Saatbett und trägt
damit zur Erhöhung des Ertrags von bis zu 1,5 Tonnen je Hektar
bei, vor allem wenn Rüben, Mais, Sonnenblumen, Leguminosen
und andere spezielle landwirtschaftliche Erzeugnisse angebaut
werden.

Der Fakt, dass die ROLLOMAXIMUM bis zu 50% schwerer ist als
Saatbetteggen anderer Hersteller, ist nur einer von vielen Faktoren,
die ihre unübertroffene Effizienz sicherstellen.

Standardausrüstung

ROLLOMAXIMUM Standardausrüstung

  • Starker Rahmen aus Qualitätsstahl und hochfestem Stahl.
  • Hydraulische Gewichtsverteilung, die über DUOFLEX über
    die gesamte Arbeitsbreite für einen gleichmäßig verteilten
    Bodendruck sorgt, ungeachtet der Bodenkonturen.
  • DUOFLEX mit individueller Flexibilität zwischen den Segmenten.
  • Automatische Transportsicherung für eine optimale Sicherheit
    während des Transports.
  • 4-reihige Egge mit einem Zinkenträgerabstand von 300 mm.
  • Zinkenspurabstand von 80 mm.
  • Hydraulisches Crackerboard.
  • Crosskillwalze vorn und hinten.
  • Federgehängte Planierschiene, hinten.
  • Hydraulische Bremsen und Stützbeine an 930 und 1240.
  • Hydraulisch parallelgehängtes Crackerboard an 930 und 1240.
  • Hydraulisch gefedertes Crosskill-Walzensegment an 930
    und 1240.
  • Vollhydraulisches Ein- und Ausklappen der Segmente. Wechsel
    vom Transport auf der Straße zum Feldbetrieb.
  • LED-Beleuchtung.
Dalbo Rollomaximum Lamelplanke

Crackerboard

Hydraulisch einstellbares Crackerboard, bestehend aus kräftigen 80 mm Lamellenzinken mit gebogenen Verschleißteilen. Dadurch eignet es sich ideal zum Zerkleinern von Erdklumpen und Einebenen des Bodens, damit das Walzensegment bestmöglich arbeiten kann.

An der ROLLOMAXIMUM 620 und 750 wird der Arbeitswinkel am
Crackerboard hydraulisch eingestellt und justiert gleichzeitig, wie
schlagkräftig die Bodenbearbeitung ausgeführt werden soll.

An der 930 und 1240 ist der Arbeitswinkel am Crackerboard im
Voraus über Spindeln mechanisch eingestellt. Bei der Anwendung
auf dem Feld wird die Arbeitstiefe hydraulisch über eine
Parallelogrammaufhängung gesteuert.

Das bedeutet, dass der im Voraus eingestellte Zinkenwinkel nicht von der Änderung der Arbeitstiefe beeinflusst wird, wodurch ungeachtet der Arbeitstiefe eine schlagkräftige Zinkenstellung aufrechterhalten werden kann.
Damit werden ein intensiveres Zerkleinern von Erdklumpen und ein optimaler Einebnungseffekt erreicht. Jedes Crackerboard ist individuell aufgehängt und einstellbar.

Dalbo Såbedsharve Tromleringe Front

Walzenringe, vorn

Crosskill-Gussringe sind ein schwerer Ringtyp, der vorrangig zur Vorbereitung von Saatbettflächen in Verbindung mit einem hydraulischen Crackerboard verwendet wird und der ein gut vorbereitetes Saatbett hinterlässt.

Die obere Bodenschicht ist locker, während der Boden direkt unter der Oberfläche fester ist, wodurch das ideale Saatbett mit optimalen Anbauverhältnissen entsteht.

Bei leichteren Bodenarten bieten wir entweder eine Boogie-U-Ringkonfiguration oder eine Ø 500 mm Rohrstabwalze an. An den 930- und 1240-Ausführungen ist jedes Walzensegment hydraulisch gefedert und kann 18 cm senkrecht nach oben ausweichen.

So wird eine lange Lebensdauer der Walzenringe sichergestellt, da die individuellen Segmente Steinen und größeren Unebenheiten auf dem Feld ausweichen können, ohne dass die gesamte Egge angehoben werden muss.

Dalbo Såbedsharve Harvesektion

Eggensegment

Die Eggensegmente sind in Segmente von 1,58 m oder 1,89 m unterteilt und bestehen serienmäßig aus einer 4-reihigen Saatbettegge mit S-Zinken. Der Zinkenabstand beträgt 77 mm, und der Abstand zwischen den Zinkenträgern beträgt 300 mm.

So wird ein maximaler Bodendurchlauf in Verbindung mit optimaler
Bodenlockerung und Durchmischung erzielt. Jedes Eggensegment ist in einem Parallelogramm aufgehängt.

So wird eine gleichmäßige Arbeitstiefe sichergestellt und eine optimale Anpassung an die Oberfläche in der gesamten Arbeitsbreite der Maschine erreicht.

Durch die hydraulische Tiefenregulierung kann der Fahrer die Tiefe stufenlos von 3 cm bis 15 cm einstellen. Die standardmäßige 4-reihige Saatbettegge kann durch eine 3-reihige Egge für die Stoppelbearbeitung ersetzt werden.

Bei den Zinken handelt es sich um kräftige 25 mm Zinken mit „Gänsefuß“ mit einem Zinkenabstand von 260 mm und einem Abstand zwischen den Zinkenträgern von 475 mm. So wird ein großer Materialdurchlauf in Kombination mit vollständigem Durchstechen sichergestellt.

Dalbo Såbedsharve Planerplanke

Planierschiene

Die federgehängte Planierschiene zerkleinert Erdklumpen und ebnet den Boden hinter den Eggenzinken, damit der Boden auf der gesamten Arbeitsbreite gleichmäßig verdichtet werden kann.

Dalbo Såbedsharve Planerplanke

Walzenringe, hinten

Die Crosskillringe aus Stahl sind eine leichtere Ausführung der bekannten Crosskill-Gussringe und sorgen zusammen mit dem vorderen Walzensegment für einen genaue und konstante Arbeitstiefe.

Sie hinterlassen eine lockere obere Bodenschicht, die direkt unter der
Oberfläche fest ist, wodurch ein optimales Saatbett entsteht.

Zubehör und Sonderausstattung

  • Boogie-U-Ringwalze
  • Spurlockerer
  • Rohrstabwalze
  • Druckluftbremsen
  • Hydraulische Bremsen (optional bei 620 und 750, serienmäßig bei 930 und 1240).
  • Eggensegment, 3-reihig
  • Achsenplanke

Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich an Ihren nächstgelegenen Händler oder einen unserer Mitarbeiter, der für ein unverbindliches Gespräch über Ihre Bedürfnisse bereit ist.

 

Frank Kellewald
Frank Kellewald
Gebietsleiter (Schleswig Holstein, Rheinland Pfalz, Saarland, Bayern, Nordrhein-Westfahlen, Schweiz, Holland, Belgien, Luxemburg)
Thomas Golchert
Thomas Golchert
Gebietsleiter (Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg/Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen/Hessen, Niedersachsen / Bremen, Baden-Württemberg, Österreich)
Till Heitmann
Till Heitmann
Service/Garantie